Musikverein Bietingen e.V.
  © 2017 - Musikverein Bietingen e.V.     Datenschutz | Impressum | Intern   
Bild
StartseiteÜber unsAktivitätenTermineKontakt
Begeisterung für die Musik ist unsere gemeinsame Leidenschaft
facebook_button.JPG
Unsere nächsten Termine:


15. Dezember:

Jahreskonzert um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Bietingen

Mehr Infos
Märchen, Sagen und Legenden
Samstag, 15. Dezember um 20.00 Uhr in der Turn- und Festhalle in Bietingen

Wer kennt Sie nicht, die Figuren aus unserer Kinderzeit. Rapunzel, der Froschkönig, Till Eulenspiegel, die Hexe und auch Pipi Langstrumpf wird der Musikverein Bietingen an seinem Jahreskonzert zu Gehör bringen. Legendäre Geschichten des Bernsteinzimmers oder die Sage der griechischen Schlangengöttin Medusa runden das Programm ab.

Mit dem Programm wird das Orchester um seinen Dirigenten Gerd Bart bisherige Dimensionen sprengen und das Portfolio erweitern. Die Stücke sind Pflichtstücke für Wertungsspiele, mit dem Schwierigkeitsgrad der Oberstufe versehen oder stellen andere Herausforderungen an Musiker und Dirigent. Hervorzuheben ist „Dear Frog“. Das Werk ist eine musikalische Satire für Solo-Posaune und Orchester. Der Solist (Daniel Brachat, 1. Vorstand des MV Bietingen) wird uns damit das klassische Märchen vom verzauberten Prinzen erzählen, der auf die Prinzessin wartet. Seien Sie übrigens gespannt auf den (musikalischen) legendären Kuss der den Prinzen aus der Gestalt des Frosches befreit.

Gerd Bart ist seit 2013 Dirigent des Musikvereins. Ausgestattet mit Impulsen von Helmut Hubov erhält er Privatunterricht in musikalischer Leitung von Manuel Epli. Epli ist Leiter des amtierenden deutschen Meister, der Bläserphilharmonie Blaustein. Das musikalische Spektrum von Gerd Bart wurde durch Kurse und Meisterklassen bei Toni Scholl, Thomas Doss, Thiemo Kraas und Matthias Prock ergänzt.
Header Homepage Flyer Seite 1 Flyer Seite 2